Paddeln auf dem Cosanga

Flussbeschreibung und Links

Fakten

Land Ecuador
Region Anden - Ecuador
Kategorie Wildwasser, Stufenbach
Schwierigkeit Wildwasser-Grad III Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V
Fahrbarkeit und von Oktober bis Februar
Mündet in Quijos > Napo
Lage zw. 1812m und 1812m über NN
Letzte Befahrung vor 8 Jahren
Der Cosanga ist einer der schönsten Flüsse Ecuadors, grüngraues Wasser, runde Blöcke, Lavawände, viele Stufen, Regenwald, seltene Vögel und meist durchgehendes genussvolles technisches WWIV-V machen diesen Fluss sehr beliebt.

Der oberste Cosanga ist ein 11km langer technischer Bach mit Stufen, Blöcken, Schwällen, WWIV. Der obere Cosanga ist einfacher mit WWIII-IV und mehr Verblockung gegen Ende der 8km langen Strecke. Am anspruchsvollsten ist der untere Teil bis zur Mündung, 9km WWIV-V mit etlichen Stufen.
TrustedPaddler

Eingetragen von FeldP

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Abschnitte

Karte

Bilder des Cosanga

Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu Cosanga Oberlauf Cosanga - Oritoyacu